Pöcking

ab sofort

Willkommen bei Wörwag Pharma Production in Pöcking! Wir gehören zur Wörwag-Pharma-Unternehmensgruppe und produzieren apothekenexklusive Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel für unsere Patientinnen und Patienten. Für sie setzen wir uns ein: gegen diabetische Begleiterkrankungen, für das Nervensystem genauso wie für das Immunsystem und den Bewegungsapparat. Diese vier Therapiegebiete bilden den Kern unserer Arbeit und unserer Produkte.

 

Sie haben Spaß an der Herstellung hochwertiger Produkte, arbeiten präzise und haben einen hohen Qualitätsanspruch? Der Umgang mit technischen Gerätschaften mach Ihnen Freude und Sie sind verantwortungsbewusst und motiviert?

 

Dann sind Sie bei uns genau richtig – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Laborfachkraft (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben

 

  • Durchführung instrumenteller Rohstoff und FAM-Analytik an HPLC-/IR-/UV-VIS/Titrations-Anlagen
  • Identitätsprüfungen mittels Dünnschichtchromatographie
  • Wareneingangskontrollen von Rohstoffen und Packmitteln nach Arzneibuchvorschriften
  • Prüfungen von Zwischenprodukten, Bulkware und Fertigarzneimitteln nach internen Prüfvorschriften
  • Stabilitätsuntersuchungen an Fertigprodukten einschließlich Verwaltung im IPC-System
  • Auswertung und Dokumentation aller Untersuchungen
  • Erstellung und Überprüfung von Analysenzertifikaten
  • Überprüfung von Referenzsubstanzen und Standardlösungen
  • Entwicklung und Überarbeitung von Arbeitsvorschriften
  • Qualifizierungsarbeiten an Analysengeräten
  • Unterstützende Tätigkeiten bei Methodenentwicklungen/ Methodentransfer und Methodenvalidierung
  • Beauftragung von Teilanalysen bei externen Prüflaboratorien
  • Erfassung, Lagerung und Prüfung an Rückstellmustern
  • Weitere Aufgabengebiete sind:
    • Allgemeine Laborarbeiten einschließlich der Kontrolle, Pflege und Wartung von Glaswaren, Waagen und Mess- bzw. Analysengeräten, sowie regelmäßige Beschaffung von Verbrauchsmaterial und Kleingeräten und die Verwaltung, Erfassung und Überwachung von Laborchemikalien mittels einer Labordatenbank“

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum CTA, PTA oder Chemielaborant (m/w/d)
  • HPLC-Kenntnisse in der praktischen Anwendung
  • GMP-Kenntnisse sehr wünschenswert
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie sehr wünschenswert

Das bieten wir Ihnen

  • Festanstellung in einem etablierten Pharmaunternehmen

  • Fahrkostenzuschuss

  • 30 Urlaubstage

  • Modernes Arbeitsgebäude mit Mitarbeiterparkplätzen

 

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Benefits